Lusa dorsa gash: Geschichte und Gegenwart

Heute beginne ich eine Folge der Artikel über das Fest der Volkskunst „Lusa dorsa gash“. Da es viel zu berichten gibt, habe ich beschlossen, eine ganze Kategorie diesem Ereignis zu widmen.

Also los!

Zum 22.Mal wird an der Lusa ein heiteres Fest gefeiert. Die Lusa ist ein Fluss, der in die Norddwina mündet und dem südlichsten Rayon der Republik den Namen gibt. Das Fest heißt „Lusa dorsa gash“ (Луза дорса гаж). Gash bedeutet so gut wie Fröhlichkeit, Heiterkeit, Ausgelassenheit. So kann man den Namen des Festes als „Fröhlich feiern an der Lusa“ interpretieren. Das ist ein Volksfest und eine relativ neue Tradition in der Prilusje. Die Veranstalter des Festes – Komponisten, Schriftsteller, Dichter, Künstler und Handwerker von der Prilusje (V.Napalkow, P.Schutschalin, K.Serditow, S.Tschurkin) – betrachteten als Hauptziel das Wiederaufleben der Volkskunst, Sitten und Bräuche und des traditionellen Handwerks der Region.

Das erste Fest wurde am 3.Juni 1989 im Rayonzentrum Objatschewo gefeiert. Seit 2000 wird das Fest in verschiedenen dörflichen Siedlungen des Rayons gefeiert. 2012 wurde es wieder in Objatschewo veranstaltet, groß angelegt.

Die wichtigsten Attraktionen des Festes waren:

  • „Die Nikolskaja Messe“ – Verkaufsausstellung der Handwerkkunsterzeugnisse (handwerklich bunt, super!!!);
  • die landwirtschaftliche Messe (schmackhaft und Appetit erregend);
  • thematisierte Aufführungen zu den Sitten und Bräuchen rund um die Jahreszeiten (das war super!!!);
  • das von der Bibliothek veranstaltete Literaturquiz zu den Werken der hiesigen Schriftsteller (sehr interessant und informativ);
  • Theateraufführung nach der Legende über Pera und Saran’ (die Gottheiten der Komi);
  • Konzerte mit viel Volksmusik und Diskothek.

Einige davon habe ich besucht und beschreibe meine Eindrücke in weiteren Berichten)))

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s