Schlagwort-Archive: Rentierbraten

Eine Köstlichkeit aus dem Norden

Ja, Rentierbraten schmeckt köstlich. Ich hätte diesen Geschmack fast vergessen, aber vor kurzem kaufte ich ein Stück Rentierfleisch. Auf dem Samstagsmarkt, der jede Woche in Syktywkar stattfindet, verkaufen die hiesigen Agrarier ihre Bioprodukte von bester Qualität. Milch, Butter, Sahne schmecken so lecker! Rentierfleisch kommt ganz vom Norden – aus Ishma und Workuta. In Tundra gibt es keine Industrie, nur Natur pur. Deshalb sagt man, dass Rentierfleisch sehr gesund ist. Es ist mager, aber so aromatisch! Die Brühe ist gelblich und herzhaft. Es wird auch ganz schnell zubereitet, und wenn man dazu noch Preiselbeeren und Möhren zufügt, läuft einfach das Wasser im Munde zusammen!

Auf dem Foto sieht man unser bescheidenes Abendbrot im Dorf. Es wird auch so schlicht mit selbst eingelegten Gurken, Zwiebeln und gekochten Kartoffeln serviert.  Alles aus dem eigenen Gemüsegarten. Auch etwas Vodka darf nicht fehlen, nur so für die beste Laune. Mein Mann macht ein sehr aromatisches Vodka-Getränk mit Meerrettich, Ingwer und Honig. Ein kleines Vodka-Gläschen erwärmt die Seele an einem frostigen verschneiten Abend. Und bei uns liegen jetzt die Temperaturen bei -30Grad.